Frühere Verhältnisse

08.07.2021 19:30 Uhr

Frühere Verhältnisse:

Familie Scheitermann (Suchy, Swoboda) sucht neue Dienstboten und zu allererst bewirbt sich ausgerechnet Anton Muffel (Turecek) ein pleitegegangener Unternehmer und guter Bekannter des Herrn Scheitermann.

Die neue Köchin (Dangel) wird von Muffel für die gnädige Frau gehalten.

Ein perfekter Start für ein turbulentes Verwechslungsspiel gepaart mit Täuschung und Erpressung.

 

Dr. Guldenschnitt:

Eine Komödie von Franz von Heufeld, in Wien um 1781 uraufgeführt, die heute aktueller denn je zu sein scheint. Der Arzt Dr. Guldenschnitt

(Turecek) ordiniert in ausschließlich vornehmen Häusern, wie dem der Familie Schernburg (Vater Wutte, Mutter Dangel, Tochter Suchy), in welchem er auch höchstes Ansehen genießt. Dass er jedoch deutlich mehr an guten Geschäften, als am Wohl seiner Patienten interessiert ist, stößt seinem Assisten, dem Wachdoktor Ehrenpreis (Swoboda), so sauer auf, dass er alles daran setzt und riskiert, Dr. Guldenschnitt zu entlarven.

Mit
Benjamin Turecek, Anna Dangel, Judita Suchy und Sandro Swoboda
Ensemble: Ensemble Schwarzlackenau (Wien)

Donnerstag, 8. Juli um 19:30

Eintritt: Freie Spende
Reservierungen erbeten unter: 02666/ 524 30 oder hotel@payerbacherhof.at


◄ Zurück