Veranstaltungen

Jul
03
2021

Bluespumpm

ZAPPA (Mr. Bluespumpm) & JUDITH (The Wild Irish Lasses)
LISA-JUNE, DAVID & JAKOB
Eine Reise zum Blues in den Folk
und einen Touch von Country

Onlineticket: https://bit.ly/3csZs1x

Details »
Jul
07
2021

TraLeRo – LOS GRINGOS „Ein Sommernachtstraum“

Klaus Trabitsch – Gitarren, Gesang
Otto Lechner – Akkordeon, Keyboard, Gesang
Peter Rosmanith – Perkussion

Die Herren Lechner, Trabitsch und Rosmanith gönnen sich den Spaß und spielen sich quer durch populäres, (vermeintlich) “niederes Liedgut“ und mischen, ihre eigenen Werke organisch unter die „Schönsten Lieder der Welt“.  Alte Hits und „Lieder über Tod und Teufel“, aus der eigenen Perlenreihe werden sorgsam zubereitet, nach Wunsch gut gemixt, geschüttelt, gerührt, oder gespritzt – und fertig ist der anregende Cocktail, oder der leicht prickelnde musikalische Sommerspritzer. Die „Getränke“ werden vom bestens geschultem Personal mit großer Spielfreude und Humor serviert.

Details »
Jul
08
2021

Frühere Verhältnisse

Frühere Verhältnisse:

Familie Scheitermann (Suchy, Swoboda) sucht neue Dienstboten und zu allererst bewirbt sich ausgerechnet Anton Muffel (Turecek) ein pleitegegangener Unternehmer und guter Bekannter des Herrn Scheitermann.

Die neue Köchin (Dangel) wird von Muffel für die gnädige Frau gehalten.

Ein perfekter Start für ein turbulentes Verwechslungsspiel gepaart mit Täuschung und Erpressung.

 

Dr. Guldenschnitt:

Eine Komödie von Franz von Heufeld, in Wien um 1781 uraufgeführt, die heute aktueller denn je zu sein scheint. Der Arzt Dr. Guldenschnitt

(Turecek) ordiniert in ausschließlich vornehmen Häusern, wie dem der Familie Schernburg (Vater Wutte, Mutter Dangel, Tochter Suchy), in welchem er auch höchstes Ansehen genießt. Dass er jedoch deutlich mehr an guten Geschäften, als am Wohl seiner Patienten interessiert ist, stößt seinem Assisten, dem Wachdoktor Ehrenpreis (Swoboda), so sauer auf, dass er alles daran setzt und riskiert, Dr. Guldenschnitt zu entlarven.

Details »