ERLEBNIS DONAU – 2800 km von den Quellen bis zum Donaudelta – Von Sepp Puchinger

02.03.2016 19:30 Uhr

Digitale Reisemultimediashows mit Videoeinspielungen auf Großleinwand von Sepp Puchinger

„Manchmal liegen die interessantesten Reiseziele ganz nah“ meint der Vortragskünstler Sepp Puchinger. Über 140 Länder hat der Globetrotter bereist, ist weltweit auf vielen Flüssen und Wasserwegen unterwegs, den Ganges und den Nil hat er abenteuerlich von den Quellen bis in den Mündungsbereich bereist ! Nun geht er auf Entdeckungsreise durch Europa – entlang der Donau !!

_____________________________________________________________________________________________
2800 km DONAU – Von den Quellen bis zum Donaudelta

Über 2800 km Flusskilometer mit den unterschiedlichsten Kulturen und Landschaften – zurecht gilt die Donau als Königin in der Flüsse in Europa und als Lebensader für viele Völker. Mit Schiff, Fahrrad, Kajak, Auto und zu Fuß erlebt der Fotograf und Weltenbummler Sepp Puchinger die Donauwelten – von berühmten Städten bis zu wildromantischen Schluchten, von Burgen, Schlössern und Klöstern bis zu unberührten Flusslandschaften, von den Quellen in Deutschland bis zum Donaudelta am Schwarzen Meer. Spannend, informativ und unterhaltsam erzählt der Vortragskünstler über Begegnungen mit den Menschen, unvorhergesehene Erlebnisse und Feste, allein die Vielfalt an unterschiedlichen Reisestilen begeistert.


 Mi. 2. März um 19.30 h , Payerbacherhof

Reservierung: www.sepp-puchinger.at; Heinz Hübner – Payerbacherhof, Raiffeisenkasse Payerbach;

weitere Informationen: www.sepp-puchinger.at


◄ Zurück